Was dir Pekuna bietet!

Beispiel Lukas*

Hat sein Glück mit Kryptowährungen versucht

Fallbeschreibung

Lukas ist Geschäftsführer einer einschlägigen IT-Firma aus Bayern. Durch einen Artikel hat er 2017 von Bitcoin erfahren und dann kleinere Beträge investiert. Er hat Glück und streicht hohe Gewinne ein – um die er sich allerdings nicht weiter Gedanken macht. Als er in diesem Jahr erfährt, dass er seine Einkünfte und Gewinne aus dem Krypto-Handel dem Finanzamt mitteilen soll, beschäftigt er sich zum ersten Mal mit der steuerlichen Darstellung von Kryptowährungen. Nach ein wenig Recherche wird ihm schnell klar, dass das Thema doch etwas komplexer ist – und viele Stunden seiner Zeit in Anspruch nehmen wird.

Zusammenarbeit mit Pekuna

 

Online sucht er nach Unterstützung und stößt auf Pekuna. Anders als die reinen Tools, bietet Pekuna den Service an, ein komplettes Gutachten zu erstellen.

Das kommt Lukas zugute. Denn sich in ein Tool einzuarbeiten und dann in der Steuererklärung womöglich noch etwas falsch zu machen, das will er nicht riskieren. Als Unternehmer ist es Lukas gewohnt, seine wertvolle Zeit gezielt einzusetzen. Er gliedert deshalb regelmäßig Aufgaben und Arbeiten an Experten aus.

Aus diesem Grund entscheidet er sich auch dafür, Pekuna mit der Erstellung eines Gutachtens zu beauftragen.

So kann er seine Zeit sinnvoller nutzen und gleichzeitig auf die Expertise von Pekuna setzen. Er hängt das Gutachten einfach an seine Steuerklärung an und freut sich über die problemlose Anerkennung durch das Finanzamt.

Schritte

W

Kontakt zwischen Kunden und Pekuna

W

Pekuna übernimmt alle Arbeiten für die Gutachtenerstellung

W

Gemeinsames Abschlussgespräch zwischen Pekuna und dem Kunden

Resultate

Kunde Lukas freut sich gleich doppelt: Über den fachspezifischen Austausch mit Pekuna zu Kryptowährungen und über ein nachvollziehbares Steuergutachten.

Kunde Lukas ist froh darüber, auch zukünftig für seine Krypto-Steuern einen Experten auf diesem Gebiet zur Hand zu haben. Beruhigt kann er nun auch weiterhin Geld in Kryptowährungen investieren.

Fallbeispiele

Fallbeispiel Andrea

Wird von Ihrem Arbeitgeber mit Kryptowährungen bezahlt. Mehr

Fallbeispiel Lukas

Hat sein Glück mit Kryptowährungen versucht. Mehr

Fallbeispiel Rainer

Ein sogenannter HODLER, mit einem Steuerberater. Mehr

Fallbeispiel Thomas

Kryptowährungen im Betriebsvermögen. Mehr

Fallbeispiel Tim

Vom Krypto-Boom 2017 in Bann gezogen. Mehr

*Alle hier aufgeführten Fallbeispiele sind exemplarisch und dienen zur reinen Veranschaulichung unserer Arbeitsweise.

Kontakt