Was dir Pekuna bietet!

Beispiel Andrea*

Wird von Ihrem Arbeitgeber mit Kryptowährungen bezahlt.

Fallbeschreibung

Andrea ist bei einem Blockchain-Startup angestellt und wird teilweise in Kryptowährungen bezahlt. 

Durch ihre Arbeit ist sie in der Berliner Blockchain Szene sehr aktiv. Andrea besucht viele Meetups und lernt bei einem Event das Pekuna-Team kennen.

Zusammenarbeit mit Pekuna

 

Da Andrea sich bis dato mit dem Thema Lohnsteuer bei Kryptowährungen noch überhaupt nicht beschäftigt hatte, hat sie an das Team von Pekuna viele Fragen. Es kommt zu einem langen Gespräch. Danach ist Andrea klar, dass sie den Service von Pekuna in Anspruch nehmen wird. Denn sie ist sich sicher: Nur so kann sie ihr Gehalt korrekt abrechnen und steuerlich darstellen.

Schritte

W

Kontakt zwischen Kunden und Pekuna

W

Pekuna brieft den Kunden und klärt alle offenen Fragen und Unsicherheiten

W

Vermittlung eines eines passenden Steuerberaters

Resultate

In einem Briefing Call erläutern die Pekuna-Experten inhaltlichen Themen sowie mögliche Gefahren. Und das ist noch nicht alles: Sie helfen Andrea auch, einen passenden Steuerberater zu finden. 

Fallbeispiele

Fallbeispiel Andrea

Wird von Ihrem Arbeitgeber mit Kryptowährungen bezahlt. Mehr

Fallbeispiel Lukas

Hat sein Glück mit Kryptowährungen versucht. Mehr

Fallbeispiel Rainer

Ein sogenannter HODLER, mit einem Steuerberater. Mehr

Fallbeispiel Thomas

Kryptowährungen im Betriebsvermögen. Mehr

Fallbeispiel Tim

Vom Krypto-Boom 2017 in Bann gezogen. Mehr

*Alle hier aufgeführten Fallbeispiele sind exemplarisch und dienen zur reinen Veranschaulichung unserer Arbeitsweise.

Kontakt