Pekuna

Die Lösung zur Besteuerung von Kryptowährungen

Bekannt aus:

Wir helfen Ihnen bei Steuerproblemen mit Krypto­währungen!

Erhalten Sie Klarheit beim Handel mit Kryptowährungen.

Unser Gutachten Service beinhaltet:

  • Korrekte und verständliche Steuerreports
  • Abdeckung von Assets im Betriebsvermögen
  • Darstellung der Steuerrelevanz und fachlichen Erläuterungen
  • Kundenservice – Jedes Gutachten wird in Absprache erstellt

Steuer­reporting für Krypto­währung­en ist Chaos

Berechnung

Die Ermittlung der Gewinne oder Verluste ist eine aufwendig und zeitraubende Herausforderung. Hierbei müssen verschiedenste Regeln, wie beispielsweise Fifo bei der Berechnung von Anschaffungskosten, oder die Steuerrelevanz bei Tauschvorgängen zwischen Kryptowährungen beachtet werden.

Rechtliche Beurteilung

Es gibt derzeit keine "zentralen Stellen" und kaum einen Steuerberater mit einem entsprechenden Beratungsschwerpunkt, der die entsprechende Auswertungen und Bescheinigungen erstellen kann. Somit ist ein regelmäßiges Informieren und kontinuierliches Updaten der derzeitig gängigen Auffassungen und wie diese anzuwenden sind notwendig.

i

Fachbegriffe

Im Bereich von Bitcoin, Blockchain und Kryptowährungen gibt es viele unterschiedliche und spezielle Begriffe. Diese können oftmals eine gleiche oder sehr andere Bedeutung haben. Es gilt diese zu verstehen und zu erkennen um alle Vorgänge steuerlich korrekt beurteilen zu können.

Unsere Stimmen

RA/StB Prof. Dr. Joerg Andres

DR. ANDRES Rechtsanwaltsgesellschaft mbH
Autor von „Steuertsunami Bitcoin“

“Die Einschaltung eines Steuerberaters in Bezug auf Kryptowährungen ist grds sinnvoll und anzuraten. Allerdings ist es derzeit relativ schwierig einen Steuerberater zu finden, der sich mit dem Thema Kryptowährungsbesteuerung überhaupt schon beschäftigt hat.”
– aus dem Buch „Steuertsunami Bitcoin“ S. 146, Erstauflage 4/2018

Michael Bandl

StB bei PBL Bandl und Partner mbB Rechtsanwälte

„Da es ein komplexes Thema ist, war die Erstellung des Reports in den Vorjahren sehr zeitaufwendig. Ich nehme deshalb gerne die Kompetenz Pekunas in Anspruch. Hier passen Preis und Leistung – eine hervorragende Angelegenheit!“

Dr. David Hötzel

Rechtsanwalt, Senior Associate P+P
Autor von „Virtuelle Währungen im System des deutschen Steuerrechts“

„Die Besteuerung der neuen Assetklasse Kryptotoken wirft für Steuerpraktiker, Investoren und innovative FinTechs vielfältige Fragen auf. Um drohende Klippen rechtzeitig erkennen zu können sind grundlegendes Wissen auf diesem Gebiet ebenso wie die Unterstützung durch einen praktisch erfahrenen Partner für die Datenaufbereitung nahezu unverzichtbar.“

Peter Kessler

StB Kanzlei Peter Kessler

“Ich sehe, dass Kryptowährungen eine große Zukunft vor sich haben und auch wir als Steuerberater uns Know-How in diesem Bereich aufbauen müssen, hierfür arbeite ich regelmäßig mit Pekuna zusammen.”

Persönlich­keiten

Werner Hoffmann

Werner Hoffmann

Nach dem Studiums des Steuerrechts konnte ich meine Leidenschaft für IT nicht weiter verbergen und habe in die Entwicklungsabteilung des Finanzamtes gewechselt und mein Studium der Informatik begonnen. Dort bin ich auch zum ersten mal in Berührung mit Kryptowährungen gekommen. Hierdurch war ich einer der ersten in Deutschland die sich mit dem Thema Versteuerung von Kryptowährungen beschäftigt hat.

Profil

  • Studium des Steuerrechts und später Informatik
  • Hat seine gesamte berufliche Laufbahn an der Schnittstelle zwischen IT und Steuerrecht verbracht
Constantin Steininger

Constantin Steininger

Das Thema Blockchain und Kryptowährung begeistert mich schon seit vielen Jahren. Seit meinem ersten Berührungspunkt beschäftige ich mich auch mit dem spannenden Thema einer korrekten Besteuerung. Um mein Wissen in diesem Thema kontinuierlich zu erweitern nehme ich regelmäßig an Weiterbildungen und relevanten Veranstaltungen zum Austausch und der Kommunikation teil. Hier habe ich auch meinen Mitgründer Werner Hoffmann kennengelernt.

Profil

  • Studium der Wirtschaftswissenschaften mit dem Schwerpunkt Betriebswirtschaftslehre
  • Weitreichende IT-Vertriebserfahrung bei Institutionen und Unternehmen unterschiedlicher Größe und Sparte.

Experten auf ihrem Gebiet

Mit Werner Hoffmann und Constantin Steininger haben sich zwei absolute Experten aus dem Bereich Kryptowährungen und Steuern zusammengetan um Ihren Kunden das bestmögliche Ergebniss zu verschaffen.

Beide teilen die Begeisterung für IT, Blockchain und Unternehmertum und haben die Notwendigkeit für eine Lösung zur Besteuerung von Kryptowährungen erkannt und umgesetzt!

… mit zahlreichen Partnern.

Logo partner Figatowski
Partner StB Matussek

Dienstleis­tung­en

Ihr Steuerberater nutzt vielleicht jetzt schon einen externen Service zu Grundstückswertermittlungen, Pensionsrückstellungen oder Unternehmensbewertungen. Mit unserem Service bieten wir genau diese Möglichkeit für die komplizierten Berechnungen von Kryptowährungen.

Wir können alle Spezialfälle abdecken und beraten ebenfalls bei Assets im Betriebsvermögen. Je nach Fall bieten wir hier eine ganz individuell angepasste Beratung. Zu unserem Service gehört insbesondere die Reports von Bitcoin, Ethereum, Ripple, IOTA, Litecoin, EOS und vielen anderen Währungen.

Neben der Erstellung von Steuerreports bieten wir auch noch andere Dienstleistungen im Bereich Versteuerung von Kryptowährungen an.

Neues:

Interview BTC-Echo

Interview BTC-Echo

Die Ankündigung von Paypal zukünftig auch Kryptowährungen zu unterstützen hat auch außerhalb der Krypto Szene Wellen...

Der Digitale Euro – Teil 2

Der Digitale Euro – Teil 2

Auch wenn die Einführung einer EZB-Kryptowährung noch einen weiten Weg hat und es für die tatsächliche Einführung...

5 Jahre Ethereum

5 Jahre Ethereum

Ethereum ist derzeit die zweitgrößte Krypotwährung der Welt. Mit seiner sehr großen Vision hat es schon früh sehr viel...

Veranstaltungen:

Kontakt